WWM # 1 – 1. Stormarnweg Ultramarathon, Tag 1 am 31.08.2013 – Ergebnisse

Der 1. Stormarnweg Ultramarathon, Tag 1 am Samstag, dem 31.08.2013, führte vom Schloss Reinbek zum Bahnhof Bargteheide. Die offizielle Streckenlänge betrug 50 km, die tatsächliche eher 53 km. Da einzelne Wanderwegsegmente „äußerst spärlich“ markiert waren, kamen quasi für alle Teilnehmer entsprechende Zusatzkilometer durch Verlaufen hinzu.

Zwei einzelne Teilnehmer wichen sehr weitgehend von der Strecke ab, wurden aber nach allgemeinem Konsens am Ende dennoch gewertet.

Die Ergebnisse im einzelnen:

1. Ges.1. M50 – Jürgen Clausen – Nübel – 6.04.24 h und

1. Ges. 1. M45 – Sven Peemöller – Bad Oldesloe – 6.04.24 h

Jürgen und Sven glücklich als Sieger im Ziel. (Foto: Jürgens Pinnwand auf Facebook)

3. Ges. – 2. M45 – Michael Turzynski – Hannover – 6.15.30 h

4. Ges. – 1. Frau1. W55 – Cornelia Feurich – Hamburg – 7.41.15 h und

4. Ges. – 1. M40 – Xiaopeng Guo – Hannover – 7.41.15 h und

4. Ges. – 1. M40 – Tammo Seemann – Oldenburg – 7.41.15 h und

4. Ges. – 2. M50 – Joachim Neuhaus – Hamburg – 7.41.15 h

8. Ges. – 1. M55 – Jürgen Reinert – Lauf a. d. P. – 9.01.55 h

9. Ges. – 2. M55 – Christian Hottas – Hamburg – 9.16.30 h und

9. Ges. – 1. M65 – Peter Wieneke – Hamfelde – 9.16.30 h

DNF – W55 – Erika Köhn – Tangstedt – ca. 20 km (steig bei VP 1 in Großensee aus)

DNS – M55 – Hellmut Siegert – Hamburg – hatte sich wegen Verletzung abgemeldet.

Weitere Ergebnislisten als pdf-Dateien in unterschiedlichen Sortierungen sind über folgenden Link abrufbar: http://my4.raceresult.com/details/index.php?page=4&eventid=17671&lang=de

Herzlichen Dank an Hellmut Siegert (betreute VP 2 in Ahrensburg) und an Till Probst (betreute VP 1 in Großensee sowie das Ziel in Bargteheide und übernahm einen Teil der PC-Arbeit wie die Erstellung der Urkunden)!

Till an VP1 in Großensee

Hellmut an VP2 in Ahrensburg

2.9.13 21:20

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen